About

Inspired by various folk artists of the 1960's and 1970's but also modern Americana, the project "Into Orleans" focuses on performing songs in a raw and reduced way. ...And also enjoys the benefits of travelling with just one or two guitars, rather than a van full of gear.

 

"Gebt dem Mann sein Instrument und er ist glücklich. Sebastian Schwarz aka Into Orleans erinnert an einen einsamen Cowboy, der in den Weiten der Prärie seine Gitarre am Lagerfeuer anstimmt: Roher, reduzierter Americana inspiriert durch die Folkklänge der Sechziger und Siebziger, durchzogen von einer sanften Melancholie, die nach einer immerwährenden Rastlosigkeit schmeckt. Nachdem er letztes Jahr sein Debüt «Sometimes This Is About Mirrors» veröffentlichte, folgt im November '17 bereits die Plattentaufe seines Zweitlings."

                                                                                                   - RCKSTR Magazine